News

TV-Tipps

Termine

vorbildliche Projekte

Schülerreferate

Links

Gästebuch

Game

 

Impressum
           
   
Die Wasserkraft ist zum heutigen Zeitpunkt die bedeutendste erneuerbare Energie. Hier wird die Sonnenenergie in Form von gespeicherter Lageenegie des Wassers genutzt. Durch die Verdunstung des Wassers mit anschliessendem Niederschlag entsteht ein natürlicher, sich ständig erneuernder Wasserkreislauf. Wasserkraft kann im Grunde an jedem Gewässer genutzt werden, das ein natürliches oder künstliches Gefälle aufweist.
               
  Einleitung | Sonne - Kollektorsysteme | Sonne - Photovoltaik
Sonne - Passive Nutzung | Biomasse | Windkraft | Wasserkraft
 
 
 
Eine weitere Möglichkeit, die Energie des Wassers zu nutzen, bietet sich durch Gezeitenkraftwerke. Dabei kann durch Aufstauen sowohl bei Ebbe als auch bei Flut Energie gewonnen werden.
In einem Wasserkraftwerk treibt das Wasser eine Turbine an und erzeugt so mechanische Energie. Die Turbine wiederum treibt einen Stromgenerator an. Die Wasserdurchflußmenge und die Fallhöhe sind entscheidend für die Dimensionierung der Anlage.