News

TV-Tipps

Termine

vorbildliche Projekte

Schülerreferate

Links

Gästebuch

Game

 

Impressum
   
               
  Einleitung | Sonne - Kollektorsysteme | Sonne - Photovoltaik
Sonne - Passive Nutzung | Biomasse | Windkraft | Wasserkraft
 
 
 
 
Im Gegensatz zur Nutzung durch Kollektorsysteme (aktive Nutzung) kann die Sonnenenergie auch direkt zur Gebäudeheizung, d.h. passiv, genutzt werden. Das Sonnenlicht dringt durch die Fenster ins Gebäude ein und erwärmt dadurch die Wohnräume. Die so zugeführte Energie (häufig auch als solare Gewinne bezeichnet) muss nicht durch die Heizungsanlage aufgebracht werden. Dadurch ergibt sich eine Einsparung beim jährlichen Heizwärmebedarf. Um diesen Vorgang genauer zu verstehen, müssen wir zunächst die Energiebilanz eines Gebäudes betrachten. Die Heizwärmebilanz berücksichtigt sämtliche Energieverluste und Energiegewinne, die durch die Nutzung eines Gebäudes entstehen, sowie den erforderlichen Heizwärmebedarf, der durch die Heizungsanlage zugeführt werden muss.